Aktuelle Angebote Aktuelle Hinweise Fördermöglichkeiten MaBV/Kaufpreisraten Wissenswertes Finanzierungsrechner Referenzen Ihr Partner / Profil Grundstücksankauf  

 


Aktuelle Hinweise - Fördermöglichkeiten
Erfolg durch Qualität, denn Qualität schafft Vertrauen!




  • Div. Förderprogramme der KfW-Förderbank
    Die Prüfung der Inanspruchnahme dieser Möglichkeiten muss stets im Einzelfall erfolgen.

    Hier gelangen Sie zur Homepage der KfW-Förderbank

  • Spezielle Förderung für Niedrigenergiehäuser / KfW Energiesparhäuser

Die KfW-Förderbank fördert u.a. Hauskäufer von Energiespar- und Passivhäusern mit zinsgünstigen Darlehen und Zuschüssen, mit dem Ziel der Energieeinsparung und Umweltentlastung.

Gefördert werden:  

  • Errichtung, Herstellung und Ersterwerb von KfW-Energiesparhäusern 40 und 60 sowie Passivhäusern
  • Einbau von Heizungstechnik auf Basis erneuerbarer Energien bei Neubauten, Kraft-Wärme-Kopplung, Nah-/Fernwärme

Ihre Vorteile:

  • Kredite zu günstigen Konditionen
  • Sichere Kalkulationsgrundlage durch festen Zinssatz für 10 Jahre
  • Lange Laufzeit mit tilgungsfreier Anlaufzeit
  • Kombinationsmöglichkeiten mit anderen KfW-Fördermitteln (z.B. KfW-Wohneigentumsprogramm) sowie mit denen anderer Anbieter
  • Möglichkeit der vorzeitigen Kreditrückzahlung zu jeder Zeit

Kreditbetrag:

  • maximal 50.000 Euro je Wohneinheit

Tilgung:

  • Während der tilgungsfreien Jahre: alleinige Zahlung der anfallenden Kreditzinsen
  • danach gleich hohe vierteljährliche Annuitäten
  • Vorzeitige Tilgung ohne Kosten jederzeit ganz oder teilweise möglich

Antragsweg:

  • Antragserstellung erfolgt immer über eine Hausbank

Für eine kostenlose Erstberatung zur Prüfung Ihrer steuerlichen Möglichkeiten beim Immobilienerwerb, sei es zur Vermietung oder zur Eigennutzung stehe ich Ihnen mit meinem Steuerberater gerne zur Verfügung.



© 1998 - 2018 bernd machl gmbh alle Rechte vorbehalten